Dr. Pingen | Dr. Navarra Tierärztliche Gemeinschaftspraxis

Willkommen in unserer Praxis auf Gut Bergerhof

Sehr geehrte Patientenbesitzer,

wir möchten Sie auf einige Änderungen unserer Praxiszeiten hinweisen. Ab 15.7.2022 werden wir keine Terminsprechstunden am Samstag mehr anbieten.

Wenn Sie uns am Samstag erreichen möchten, stehen wir Ihnen für telefonische Anfragen und Medikamentenabholung in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr zur Verfügung.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass wir in den Notdienstzeiten (außerhalb unserer regulären Behandlungszeiten) einen erhöhten Gebührensatz sowie zusätzlich, den von der Tierärztekammer vorgeschriebenen Notdienstzuschlag von 50,- € (netto) bei jeder Behandlung erheben. Das erhöhte Notdienstaufkommen aufgrund der angespannten Notdienstsituation und die gestiegenen Kosten machen dies erforderlich.

NEUE CORONAVIRUS INFORMATION

2G-Regel entfällt!

Geänderte Praxisorganisation

Sehr geehrte Patientenbesitzer, 

ab sofort entfällt in unserer Praxis die 2G Regel. Beachten Sie aber weiterhin die Abstandsregeln und tragen Sie bitte eine Maske.

Zudem ist es auch wieder möglich, mit einer weiteren begleitenden Personen die Praxisräume zu betreten.

 

  • Wir werden nach wie vor keine offenen Sprechstunden anbieten
  • Die Terminvergabe wird nach telefonischer Anmeldung erfolgen und natürlich vor Ort

COVID-19 Update

Das neue Coronavirus und unsere Haustiere ein Update

COVID bei Haustieren:

Ganz aktuell wurde eine chinesische Studie vorab veröffentlicht, die den bisherigen Wissensstand und die Empfehlungen in wesentlichen Teilen verändert. Es handelt sich um gezielte Infektionsversuche bei Haustieren, um die Empfänglichkeit für SARS-Corona 2 zu testen. Wie schon beim originalen SARS Virus zeigten sich Frettchen und Katzen leider als empfänglich, wobei dies Frettchen regelmäßiger betraf als Katzen. Die auch getesteten Hunde, Schweine, Hühner und Enten wurden als nicht relevant eingestuft.

>>weiterlesen

Praxisphilosophie


Das Wohl der Tiere steht an erster Stelle

Das Team der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. Pingen und Dr. Navarra verfolgt den Leitgedanken, dass tierärztliches Handeln eine Anwartschaft für Leben und Wohlbefinden des uns anvertrauten Tieres ist. 

Täglich versuchen wir, Entscheidungen zum Wohl des Tieres zu treffen. Dabei erleben wir neben erfolgreichen und schönen Momenten der Heilung und Genesung von Patienten auch deren Leiden und manchmal auch ihren Tod. Die Behandlungen die wir durchführen dürfen nie zum Selbstzweck werden, da die Lebensqualität Ihres, uns anvertrauten Tieres an erster Stelle steht. Hierbei ist uns der intensive Dialog mit Ihnen als Tierbesitzer wichtig, in Form einer verständlichen und klaren Kommunikation.

Um diesem Leitgedanken folgen zu können, ist es für uns selbstverständlich und verpflichtend, unser Wissen und Können durch ständige Aus- und Weiterbildung auf nationalen und internationalen Fortbildungsveranstaltungen auf dem neuesten Stand zu halten. Ebenso pflegen wir durch den Kontakt und die Zusammenarbeit mit Kollegen einen regen Informationsaustausch. Technisches Knowhow und modernste Geräte sind uns wichtige Hilfsmittel, derer wir uns bedienen, um den Erfolg unserer Arbeit zu sichern. 

Unsere Tierärzte haben das nötige Fachwissen und die praktische Erfahrung!

Tierliebe ohne Fachwissen bewirkt wenig. Aber auch Fachwissen bleibt wirkungslos ohne Engagement. Wir stellen uns der Verantwortung und engagieren uns täglich für Ihr Tier und den Tierschutz.

Computertomografie

Wir haben unsere Abteilung für bildgebende Diagnostik personell und apparativ ausgebaut:

Patienten können von der Expertise unserer

Radiologin Dr. Heike Rudorf (Dipl. ECVDI)
und der Diagnostik mittels eines modernen Computertomografen (CT) profitieren.

Lesen Sie bitte den ganzen Text

Mittwochs, von 9:00 bis 14:00 Uhr unterstützt
Frau Dr. Nadine Klein
unser Team einmal pro Woche.

Sie unterstützt unsere Patienten mit ihren Behandlungsmethoden

  • bei Schmerzen an Bewegungsapparat und allgemeine Schmerzen
  • nach orthopädisch-chirurgischen Eingriffen
  • bei Inkontinenzen, Magen-Darm-Problematiken, psychische Problematiken/Ängste und Augenleiden

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das Logo >>

Neue Behandlungsmöglichkeit für Hunde mit allergischem Juckreiz:

Monoklonale Antikörper

In unserer Haut- und Allergiesprechstunde* informieren wir Sie gerne über diese Behandlungsmethode und ob sie auch für Ihren Hund infrage kommt.

*Termine nur nach Vereinbarung!

Hände weg von Billigwelpen aus dem Internet!

Lesen Sie dazu den Artikel auf “Aktuelles”.

Unser Team

 

Dr. Carl-Hubertus Pingen
Praxisleitung

Dr. Santiago Navarra
Praxisleitung

Dr. Catrin Unsicker
Stellv. Praxisleitung

Dr. Nicolin Jürgens
Tierärztin

Mareile Reiners
Tierärztin

Marita Kania
Verwaltung

Lena Reiter
Praxis Management

Tanja Hebmüller
Tiermedizinische Fachangestellte

Jacqueline Bongartz
Tiermedizinische Fachangestellte
Aktuell im Mutterschutz

Andrea Brüll
Tiermedizinische Fachangestellte

Kerstin Zaft
Tiermedizinische Fachangestellte

Jessica Jeub
Tiermedizinische Fachangestellte

Nadine Tellmann
Tiermedizinische Fachangestellte
Aktuell im Mutterschutz

Nina Bräutigam
Tiermedizinische Fachangestellte

Juliet Goncalves
Tiermedizinische Fachangestellte

Shaleen Borutta
Tiermedizinische Fachangestellte

Anna Otten
Tiermedizinische Fachangestellte

Antonia von der Recke
Auszubildende

Sara Dörenberg
Auszubildende

Saskia Schröder
Auszubildende

Florentine Preußens
Auszubildende

Unsere Leistungen auf einen Blick

 

Kontakt

Gut Bergerhof
50259 Pulheim-Freimersdorf
Fon: 02234 82670
Fax: 02234 82679
Notfall 0179.7595184

Anfahrtsskizze.pdf

info@pingen-navarra.de

Telefonisch erreichbar sind wir in der Zeit von:

Mo-Fr 8.00-13.00 Uhr, 15.00-19.00 Uhr und Sa 9.00-12.00 Uhr

Während dieser Zeiten können Sie auch Futter und Medikamente abholen.

Wir werden ab sofort keine offenen Sprechstunden mehr anbieten.

Die Terminvergabe wird jetzt nur noch nach telefonischer Anmeldung erfolgen und natürlich vor Ort.